Veranstaltungskalender

Nichts mehr verpassen, mit der App des OLi-Kinos. Nähere Infos gibt es hier.

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
Abenteuerreisen im OLi - Ostpreußen

Abenteuerreisen im OLi - Ostpreußen

Freitag 25. Oktober 2019, 20:00 - Freitag 25. Oktober 2019, 22:30

OLi-Kino MagdeburgOlvenstedter Straße 25Magdeburg,39108 Karte

25.10.2019 20:00 Uhr „Ostpreußen“ mit Roland Marske
Preis AK 14,00
Ostpreußen– eine Reise von Danzig über Masuren und Königsberg zur Kurischen Nehrung

Tickets bequem aufs Handy: www.ticketino.com/de/Event/Ostpreussen/88937

Im äußersten Nordosten des ehemaligen Deutschen Reichs liegt ein Land, dessen Name heute fast vergessen ist: Ostpreußen, ein Land, versunken in der Geschichte und dennoch für viele unvergessen.
Am Ende des Zweiten Weltkriegs wurde die einst östlichste Provinz Deutschland aufgeteilt: der Süden mit Masuren und dem Ermland fiel an Polen, der Norden um die alte Hauptstadt Königsberg an die Sowjetunion.
Für annähernd ein halbes Jahrhundert verschwand das nördliche Ostpreußen hinter dem „Eisernen Vorhang“. Erst durch die politischen Umbrüche ist uns die Kaliningradskaja Oblast, wie die Region heute heißt, wieder ein Stück näher gerückt: Königsberg, die Pregelniederung, die Rominter Heide, das Memelland, die Kurische Nehrung. Weiter südlich, in Polen, liegt Masuren, eine Sehnsuchtslandschaft mit kristallenen Seen, dunklen Wäldern und sanften Hügeln.

Der Fotograf und Autor Roland Marske war auf unzähligen Reisen der verlorenen Zeit auf der Spur. Er sprach mit den Menschen und fand Zerstörtes und Versunkens, aber auch mühsam Bewahrtes und liebevoll Restauriertes.
Und er hat sich faszinieren lassen von der Landschaft Ostpreußens. Wohl wenige Regionen Europas wecken so viele Stimmungen, Gefühle und Empfindungen wie diese. Es ist eine Landschaft wie aus fernen Kindheitserinnerungen.

Die einmalige Dia-Multi-Visions-Show ist eine einfühlsame Begegnung mit Ostpreußen, die Erinnerungen lebendig werden lässt und die Sehnsucht weckt, auch die Gegenwart des Landes kennen zu lernen.
... Mehr anzeigen...Weniger anzeigen...

12 sind interessiert  ·  1 nehmen teil
Zwanziger-Jahre-Ball

Zwanziger-Jahre-Ball

Samstag 26. Oktober 2019, 20:00 - Samstag 26. Oktober 2019, 23:59

OLi-Kino MagdeburgOlvenstedter Straße 25Magdeburg,39108 Karte

Benny Goodman, Louis Armstrong, Duke Ellington, Fred Astaire, Josefine Baker und Marlene Dietrich – für einen Abend lassen wir sie noch einmal auferstehen.

20er-Jahre-Ball mit dem Live-Orchester
„Time-Rag-Departement" - Let’s Swing! Let’s dance!

Einlass mit Barbetrieb ab 19 Uhr
Beginn 20 Uhr / Eintritt 20 EUR
Für den kleinen Hunger ist gesorgt (nicht im Preis inbegriffen)
Vorbestellungen erwünscht, aber nicht Bedingung

Hinweis: Kein Kostümzwang, aber die meisten Besucher haben sich in 20er-Jahre-Schale geworfen.
... Mehr anzeigen...Weniger anzeigen...

741 sind interessiert  ·  47 nehmen teil
Vampir-Night mit Nosferatu 1 und 2

Vampir-Night mit Nosferatu 1 und 2

Donnerstag 31. Oktober 2019, 19:00 - Donnerstag 31. Oktober 2019, 22:30

OLi-Kino MagdeburgOlvenstedter Straße 25Magdeburg,39108 Karte

Halloween im OLi
VAMPIR-NIGHT

19 Uhr Nosferatu (1922) DAS ORIGINAL

21 Uhr Nosferatu - Phantom der Nacht (1979) DAS REMAKE
mit Klaus Kinski, Bruno Ganz u.a.

Eintritt 15 EUR / ermäßigt 12 EUR (inkl. 1 Glas Sekt)
Kostüm, wer möchte

Nosferatu:
1922 / Regie: F.W. Murnau / 95 Min / FSK 12 (mit Einführung in den Film)
Nosferatu gilt als einer der ersten Vertreter des Horrorfilms und übte mit seiner visuellen Gestaltung einen großen Einfluss auf das Genre aus. Zugleich gilt das Werk mit seiner dämonischen Hauptfigur und seiner traumartigen, gequälte Seelenzustände spiegelnden Inszenierung als eines der wichtigsten Werke des Kinos der Weimarer Republik. Der Film sollte nach einem verlorenen Urheberrechtsstreit 1925 vernichtet werden, überlebte aber in unzähligen Schnittversionen.

Nosferatu - Phantom der Nacht
1979 / Regie Werner Herzog / 107 Min / FSK 16 (mit Einführung in den Film)
Darsteller Klaus Kinski, Bruno Ganz u.a.

„Beeindruckende, wenn auch umstrittene Neuverfilmung von Werner Herzog, der hier neben der Hommage an sein Vorbild Murnau konsequent die im eigenen Werk angelegte Außenseiterthematik und seine romantische Naturauffassung auf einem hohen formalen Niveau weiterverfolgt. Herausragend: Klaus Kinski in der Titelrolle.“
(Lexikon des internationalen Films)
... Mehr anzeigen...Weniger anzeigen...

6 sind interessiert
Premierenfeier: Ines & Mady - Auf Glückssuche

Premierenfeier: Ines & Mady - Auf Glückssuche

Donnerstag 7. November 2019, 20:00 - Donnerstag 7. November 2019, 22:30

OLi-Kino Magdeburg

Auf der Suche nach aufregenden Reisezielen hat Mady mal wieder den Rucksack gepackt und ist einmal im Uhrzeigersinn durch Albanien gereist - zu Fuß, mit Bussen, aber auch per Anhalter. Sie schläft bei 40 Grad im Zelt, lernt dankbare Müller, fröhliche Kinder, stolze Familien und genügsame alte Frauen kennen, während Ines schmerzlich erfahren muss, dass ein Cabrio kein Wohnmobil ist und Marienkäfer nicht automatisch Glück bringen.
Von Lotto- und Liebes-Pech, einem skurrilen Tauschprojekt und tiefen Glückserfahrungen von 1989 bis heute.

Mit Spaß, Musik und Überraschungen
Eintritt 15 EUR
... Mehr anzeigen...Weniger anzeigen...

15 sind interessiert  ·  5 nehmen teil
Über das Meer - Die DDR-Flucht des Erhard Schelter

Über das Meer - Die DDR-Flucht des Erhard Schelter

Samstag 9. November 2019, 20:00 - Samstag 9. November 2019, 21:30

OLi-Kino MagdeburgOlvenstedter Straße 25Magdeburg,39108 Karte

Der besondere Film zum 09. November
30 Jahre friedliche Revolution
„Über das Meer – Die DDR-Flucht des Erhard Schelter“ (in Anwesenheit des Regisseurs)

D 2011, 84 Min,
Regie Arend Agthe
Mit Björn Bugri, Christian Arnold, Michael Ihnow u.a.

Seit seiner Jugend träumte Erhard Schelter vom Meer. Nach 14 erfolglosen Bewerbungen bei der Deutschen Seereederei Rostock beschließt der damals 34-jährige DDR-Bürger, seine Heimat zu verlassen und in den Westen zu fliehen. Zusammen mit seinem Freund Volker Hameister plant er ein Entkommen über die Ostsee. In der Nacht vom 21. zum 22. September 1974 beginnt der Fluchtversuch, zunächst schnorchelnd ohne Taschenlampe. Auf ihrem Weg werden sie durch die starke Strömung in Richtung Dänemark abgetrieben und schließlich von den Grenztruppen der DDR verfolgt. Nach 30 Kilometern und mit schwindenden Kräften werden sie von einem westdeutschen Schiff gerettet. Den beiden ist die Flucht in den Westen gelungen.
Interviews mit Erhard Schelter und seiner Familie, Archivbilder und filmische Spielszenen bilden die Grundlage für das Doku-Drama.

Eintritt 8 EUR / ermäßigt 6 EUR
Sparkassenkunden 1 EUR Nachlass auf den Vollzahlerpreis
... Mehr anzeigen...Weniger anzeigen...

3 sind interessiert
Kinderkino: Flussfahrt mit Huhn

Kinderkino: Flussfahrt mit Huhn

Sonntag 10. November 2019, 15:00 - Sonntag 10. November 2019, 16:30

OLi-Kino MagdeburgOlvenstedter Straße 25Magdeburg,39108 Karte

Flussfahrt mit Huhn (D, 1984, 103 Min, FSK 6)
In Anwesenheit des Regisseurs

Johanna wird in den Sommerferien von ihren Eltern zu ihrem Opa gebracht. Dort ist auch ihr Cousin Robert, der zusammen mit seinen Freunden ein Geheimnis hütet. Er sammelt Bücher über Piraten und Vorräte unter seinem Bett. Als sie Robert am nächsten Tag zu einem Bootshaus folgt, wird sie entdeckt, Erst meutern die Jungs, doch dann bleibt ihnen nichts anderes übrig, als Johanna mitzunehmen. Nach einer feierlichen Zeremonie ist Johanna in ihrer Piratenbande aufgenommen, doch zunächst muss noch ein Huhn eingefangen werden. Denn laut einem alten Seemannsbrauch gehört auf jedes Schiff ein Huhn, zur Abschreckung des Klabauetrmanns.

Ein turbulentes Abenteuer voller Spannung und Humor für die ganze Familie. Kinderfilm-Klassiker von Grimme-Preisträger und "Siebenstein"-Macher Arend Agthe.

Eintritt für Groß & Klein 3,50 €
(Betreuer von Kindergruppen frei – Kindergruppen bitte anmelden!)

Keine Werbung – kein Popcorn – reines Filmvergnügen

• „Ein spannender und humorvoller Kinderfilm mit kräftigen, glaubwürdigen Figuren, einer guten Geschichte und einfallsreicher Auflösung, voller Slapstickkomik, aber nicht ohne Poesie. Der Film setzt an bei den Seefahrer- und Piratenphantasien heranwachsender Kinder und zeigt, wie die Phantasien aus einer kleinen Entdeckungsreise ein großes Abenteuer machen.“
Filmdienst, 1984

• „Flußfahrt mit Huhn ist nicht nur ein Kinderfilm, sondern auch ein Reisefilm, ein Abenteuerfilm und vor allem eine Komödie.“
zitty, 1984
... Mehr anzeigen...Weniger anzeigen...

BfS-Filmabend mit Ekkehard Schwarz im OLi

BfS-Filmabend mit Ekkehard Schwarz im OLi

Dienstag 19. November 2019, 19:30 - Dienstag 19. November 2019, 21:30

OLi-Kino MagdeburgOlvenstedter Straße 25Magdeburg,39108 Karte

Am Dienstag, den 19. November 2019 lädt der Stadtfelder Bürgerverein gemeinsam mit dem OLi-Kino zum diesjährigen BfS-Filmabend. Wir freuen uns, dass wir die schöne Tradition, auf diese Weise Stadtfelder Schauspieler vorzustellen, auch in diesem Jahr fortsetzen können. Uns erwartet ein unterhaltsamer, kurzweiliger Abend mit Filmausschnitten, Kurzfilmen, Filmhäppchen und Geschichten von und mit Ekkehard „Ekke“ Schwarz. Los geht´s um 19:30 Uhr (Einlass ab 19:00 Uhr) im OLi-Kino Magdeburg.

Ekkehard Schwarz wurde in Trusetal im Thüringer Wald geboren. In der frühen Kindheit zog er nach Sangerhausen und und studierte später in Leipzig und Magdeburg, wo er auch seine Frau kennenlernte. Er begann am Theater Stralsund, kam zurück ans Theater Magdeburg, kündigte dort 1988 und startete die Karriere mit den Börde-Brothers, Musikcomedy die ihn in nach der Wende durch Europa führte. Als Schauspieler spielte er z.B. in preisgekrönten Kurzfilmen („Apparat“, „Prozess“, „Der Clan“), in Gerichtsshows oder in einer ZDF-Produktion mit Klaus-Jürgen Wussow und Wolfgang Stumph mit. 2003 spielte er eine Rolle in der internationalen Koproduktion „Luther“, ein Spielfilm, der die Lebensgeschichte des Kirchenreformators Martin Luther erzählt.

Heute ist „Ekke“ Schwarz in verschiedenen Theaterprojekten, bei regionalen Auftritte wie z.B. dem Kaiser-Otto-Fest oder dem Sommertheater, bei Theater-Workshops und als Sprecher und Regiesseur von Dokumentationen aktiv. Auch als Weihnachtsmann ist er den Magdeburgerinnen und Magdeburgern bekannt.
... Mehr anzeigen...Weniger anzeigen...

13 sind interessiert  ·  1 nehmen teil
Der Zauberer von Oz

Der Zauberer von Oz

Montag 2. Dezember 2019, 17:00 - Montag 2. Dezember 2019, 18:40

OLi-Kino MagdeburgOlvenstedter Straße 25Magdeburg,39108 Karte

Der Zauberer von Oz
USA 1939 – 89 min – FSK 0

Dorothy, das Mädchen mit den roten Schuhen, das nach Hause möchte, eine Vogelscheuche, die Stroh im Kopf hat und sich Verstand wünscht, ein Zinnmann, der seine hohle Brust mit einem Herz füllen möchte und ein ängstlicher Löwe, der so gern mutig wäre – sie alle machen sich auf den Weg zum Zauberer in der Smaragtstadt , um ihre Wünsche erfüllen zu lassen. Ein Märchen wie aus der Zeit gefallen.
6 EUR/erm. 4 EU

>> bitte rechtzeitig reservieren. Danke !
... Mehr anzeigen...Weniger anzeigen...

24 sind interessiert  ·  4 nehmen teil
Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Donnerstag 5. Dezember 2019, 18:00 - Donnerstag 5. Dezember 2019, 19:30

OLi-Kino MagdeburgOlvenstedter Straße 25Magdeburg,39108 Karte

Der Schimmel Nikolaus, der Hund Kasperle und eine Schmuckschatulle, die von der Eule Rosalie bewacht wird – dazu eine hinreißende Musik. Mehr braucht es nicht, um einen der schönsten Märchenfilme in die Weihnachtszeit zu zaubern.

Eintritt (freie Platzwahl, ohne Tischreservierung) 8 EUR/erm. 6 EUR
Mit Tischreservierung (inkl. 1 Glas hausgemachter Glühwein oder Kinderpunsch) 10 EUR /erm. 8 EUR

>> bitte rechtzeitig reservieren. Danke !
... Mehr anzeigen...Weniger anzeigen...

32 sind interessiert  ·  1 nehmen teil
Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Donnerstag 12. Dezember 2019, 18:00 - Donnerstag 12. Dezember 2019, 19:30

OLi-Kino MagdeburgOlvenstedter Straße 25Magdeburg,39108 Karte

Der Schimmel Nikolaus, der Hund Kasperle und eine Schmuckschatulle, die von der Eule Rosalie bewacht wird – dazu eine hinreißende Musik. Mehr braucht es nicht, um einen der schönsten Märchenfilme in die Weihnachtszeit zu zaubern.

Eintritt (freie Platzwahl, ohne Tischreservierung) 8 EUR/erm. 6 EUR
Mit Tischreservierung (inkl. 1 Glas hausgemachter Glühwein oder Kinderpunsch) 10 EUR /erm. 8 EUR

>> bitte rechtzeitig reservieren. Danke !
... Mehr anzeigen...Weniger anzeigen...

19 sind interessiert
Weihnachtskonzert der UniBigBand

Weihnachtskonzert der UniBigBand

Samstag 14. Dezember 2019, 19:30 - Samstag 14. Dezember 2019, 23:00

OLi-Kino MagdeburgOlvenstedter Straße 25Magdeburg,39108 Karte

Die UniBigBand ist filmreif: Der nächste Blockbuster wird das Weihnachtskonzert!
Für die Premiere setzt sich die Band mit weihnachtlichem Jazz in Szene und spielt vor laufender Leinwand im Oli-Kino. Zu erwarten sind nicht nur Klassiker, Weihnachtslieder und neue Songs, sondern auch ein unerwarteter Plottwist: Lasst euch überraschen!

„Ein berührendes Meisterwerk. Leider musste ich um 12 gehen.“
- Aschenputtel

„Nicht ganz so nervtötend wie der Rest des Weihnachtsfests.“
- Der Grinch

„Mir ist vor Tränen fast die Nase erloschen.“
- Rudolph, das Rentier

Save the Date: 14.12.2019 ab 19.00 Uhr


Beginn: 19:30 Uhr
Preise: Vollzahler: 10€
Ermäßigt: 5€
... Mehr anzeigen...Weniger anzeigen...

36 sind interessiert  ·  4 nehmen teil
Kinder-Sonntagskino: Der kleine Lord

Kinder-Sonntagskino: Der kleine Lord

Sonntag 15. Dezember 2019, 15:00 - Sonntag 15. Dezember 2019, 16:30

OLi-Kino MagdeburgOlvenstedter Straße 25Magdeburg,39108 Karte

Der kleine Lord
GB 1980, 99 Min. FSK 0

Regie: Jack Gold
Mit: Ricky Schroder, Sir Alec Guinness u.a.


Die Geschichte des kleinen Cedric, der mit seiner naiv-kindlichen Art erst das Herz seines mürrischen Großvaters erobert, um am Ende das Erbe des Vaters anzutreten und ein echter Lord Fauntleroy zu werden. Ein unnachahmliches Weihnachtsmärchen voller Güte und Wärme.

„Mit seinen wunderschönen Bildern, seiner ruhigen Erzählhaltung, die gerade für das junge Publikum geeignet ist, um der Geschichte zu folgen, und seiner lebensbejahenden Botschaft ist DER KLEINE LORD noch heute der perfekte Film, um nicht nur zu Weihnachten wichtige und richtige Werte zu vermitteln. Ein absoluter Klassiker, der auch heute noch begeistert, bezaubert und berührt.“ (Deutsche Film- und Medienbewertung)

Eintritt für Groß & Klein: 3,50 EUR
Betreuer/innen von Kindergruppen frei / Kindergruppen bitte rechtzeitig anmelden. Vielen Dank.

KEINE WERBUNG - KEIN POPCORN - NUR FILMVERGNÜGEN
(...und selbstgebackener Kuchen)
... Mehr anzeigen...Weniger anzeigen...

3 sind interessiert
Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Donnerstag 19. Dezember 2019, 18:00 - Donnerstag 19. Dezember 2019, 19:30

OLi-Kino MagdeburgOlvenstedter Straße 25Magdeburg,39108 Karte

Der Schimmel Nikolaus, der Hund Kasperle und eine Schmuckschatulle, die von der Eule Rosalie bewacht wird – dazu eine hinreißende Musik. Mehr braucht es nicht, um einen der schönsten Märchenfilme in die Weihnachtszeit zu zaubern.

Eintritt (freie Platzwahl, ohne Tischreservierung) 8 EUR/erm. 6 EUR
Mit Tischreservierung (inkl. 1 Glas hausgemachter Glühwein oder Kinderpunsch) 10 EUR /erm. 8 EUR

>> bitte rechtzeitig reservieren. Danke !
... Mehr anzeigen...Weniger anzeigen...

125 sind interessiert  ·  10 nehmen teil
Die Feuerzangenbowle

Die Feuerzangenbowle

Sonntag 22. Dezember 2019, 14:00 - Sonntag 22. Dezember 2019, 15:45

OLi-Kino MagdeburgOlvenstedter Straße 25Magdeburg,39108 Karte

Filmspaß mit echter Feuerzangenbowle

"Pfeiffer, mit drei f." -- "Also wat is en Dampfmaschin? Da stelle mer uns janz dumm." Wer kennt sie nicht, diese Sätze?
Der Schriftsteller Hans Pfeiffer wird auf Grund einer Wette in das Pennälerleben zurückversetzt. Der Film zeigt Heinz Rühmann in einer seiner Paraderollen als Schüler Pfeiffer, der eigentlich kein Schüler mehr ist und ganz nebenbei die Liebe seines Lebens trifft. Bis es soweit ist, muss er aber noch Professor Schnauz ausbooten und einige Pennälerstreiche mit mehr oder weniger gutem Ausgang überstehen.

Eintritt 8 EUR / ermäßigt 6 EUR (Sie werden platziert)

Für Speis & Trank ist gesorgt, also bitte Hunger mitbringen (nicht im Preis enthalten)

Wir bitten um Voranmeldung und unbedingte Abholung der Karten vor dem Veranstaltungstag - spätestens bis zum 30.11.2019. Nicht abgeholte Karten gehen wieder in den freien Verkauf.
... Mehr anzeigen...Weniger anzeigen...

4 sind interessiert
Die Feuerzangenbowle

Die Feuerzangenbowle

Sonntag 22. Dezember 2019, 16:00 - Sonntag 22. Dezember 2019, 17:45

OLi-Kino MagdeburgOlvenstedter Straße 25Magdeburg,39108 Karte

Filmspaß mit echter Feuerzangenbowle

"Pfeiffer, mit drei f." -- "Also wat is en Dampfmaschin? Da stelle mer uns janz dumm." Wer kennt sie nicht, diese Sätze?
Der Schriftsteller Hans Pfeiffer wird auf Grund einer Wette in das Pennälerleben zurückversetzt. Der Film zeigt Heinz Rühmann in einer seiner Paraderollen als Schüler Pfeiffer, der eigentlich kein Schüler mehr ist und ganz nebenbei die Liebe seines Lebens trifft. Bis es soweit ist, muss er aber noch Professor Schnauz ausbooten und einige Pennälerstreiche mit mehr oder weniger gutem Ausgang überstehen.

Eintritt 8 EUR / ermäßigt 6 EUR (Sie werden platziert)

Für Speis & Trank ist gesorgt, also bitte Hunger mitbringen (nicht im Preis enthalten)

Wir bitten um Voranmeldung und unbedingte Abholung der Karten vor dem Veranstaltungstag - spätestens bis zum 30.11.2019. Nicht abgeholte Karten gehen wieder in den freien Verkauf.
... Mehr anzeigen...Weniger anzeigen...

25 sind interessiert  ·  2 nehmen teil
Die Feuerzangenbowle

Die Feuerzangenbowle

Sonntag 22. Dezember 2019, 18:00 - Sonntag 22. Dezember 2019, 19:45

OLi-Kino MagdeburgOlvenstedter Straße 25Magdeburg,39108 Karte

Filmspaß mit echter Feuerzangenbowle

"Pfeiffer, mit drei f." -- "Also wat is en Dampfmaschin? Da stelle mer uns janz dumm." Wer kennt sie nicht, diese Sätze?
Der Schriftsteller Hans Pfeiffer wird auf Grund einer Wette in das Pennälerleben zurückversetzt. Der Film zeigt Heinz Rühmann in einer seiner Paraderollen als Schüler Pfeiffer, der eigentlich kein Schüler mehr ist und ganz nebenbei die Liebe seines Lebens trifft. Bis es soweit ist, muss er aber noch Professor Schnauz ausbooten und einige Pennälerstreiche mit mehr oder weniger gutem Ausgang überstehen.

Eintritt 8 EUR / ermäßigt 6 EUR (Sie werden platziert)

Für Speis & Trank ist gesorgt, also bitte Hunger mitbringen (nicht im Preis enthalten)

Wir bitten um Voranmeldung und unbedingte Abholung der Karten vor dem Veranstaltungstag - spätestens bis zum 30.11.2019. Nicht abgeholte Karten gehen wieder in den freien Verkauf.
... Mehr anzeigen...Weniger anzeigen...

24 sind interessiert
ImProjektor - Theaterstücke aus Euren Fotos

ImProjektor - Theaterstücke aus Euren Fotos

Samstag 18. Januar 2020, 19:00 - Samstag 18. Januar 2020, 21:00

OLi-Kino MagdeburgOlvenstedter Straße 25Magdeburg,39108 Karte

Wir wollen mit Euch gemeinsam Eure Fotos zu neuem Leben erwecken und auf Entdeckungsreise in den Bildern gehen. Ihr schickt uns Eure Fotos und wir bringen Sie auf die Bühne.

Fotos begleiten uns im täglichen leben. Selfie hier, Schnappschuss dort. Einige Bilder bleiben im Gedächtnis, andere landen im Bildschirmhintergrund auf dem Notebook oder sie werden nostalgisch eingerahmt und bei Oma auf den Geburtstagstisch gepackt. Aber in einem Foto steckt oft viel mehr. Ist da ein noch nicht erlebtes Abenteuer an der Kaffeetafel von Tante Irmgard? Gibt es eine noch nicht erzählte Liebesgeschichte in der japanischen Reisegruppe da hinten unter dem schiefen Turm von Pisa? Und warum hat Bello wirklich den Teppich im Flur angefressen?

Wir schauen mit Euch vor, hinter und über die Ablichtung, springen in die Zeitmaschine und werfen einen Blick in die Zukunft, verdrehen alles auf der Aufnahme oder lassen uns zu einer völlig neuen Szene inspirieren. Die einen Stücke gehen ans Herz, die anderen an die Lachmuskeln. Alles ist drin. Und immer ein Hauch Feenstaub in den Taschen.

Sendet uns Eure Fotos vorab zu, damit wir sie in unsere Futterliste für den Kinoprojektor einfügen können. www.tapetenwechseltheater.de/improjektor/

Bringt Eure Lieben, Freunde und Verwandten mit.

Wir freuen uns auf Euch.

Euer Improvisationstheater Tapetenwechsel

***
Termin: 18.01.2020, um 20:00 Uhr
Ort: OLi-Lichtspiele Magdeburg, Olvenstedter Str. 25A, 39108 Magdeburg
Einlass: ab 19:00 Uhr
Eintritt Abendkasse: 12 Euro / 10 Euro ermäßigt
Vorverkauf: 10 Euro / 8 Euro ermäßigt (Online und an den bekannten VVK-Stellen der Stadt)
... Mehr anzeigen...Weniger anzeigen...

15 sind interessiert  ·  1 nehmen teil
Celtic Chaos - Das Januarkonzert im OLi

Celtic Chaos - Das Januarkonzert im OLi

Samstag 25. Januar 2020, 19:00 - Samstag 25. Januar 2020, 23:30

OLi-Kino MagdeburgOlvenstedter Straße 25Magdeburg,39108 Karte

Die Magdeburger Band "Celtic Chaos" findet sich wieder zu ihrem traditionellem Januarkonzert ein. Keltische Klänge, faszinierende Töne, raumerfüllende Musik - gefolgt von harten Beats. Chaos eben.

Wer das noch nicht erlebt hat, sollte das unbedingt nachholen.
Wir freuen uns auf euch.

Einlass 19 Uhr
Start 20 Uhr (Vorband)
... Mehr anzeigen...Weniger anzeigen...

28 sind interessiert  ·  4 nehmen teil
Rocketman mit Cocktail-Tanzparty

Rocketman mit Cocktail-Tanzparty

Samstag 8. Februar 2020, 20:00 - Sonntag 9. Februar 2020, 00:59

OLi-Kino MagdeburgOlvenstedter Straße 25Magdeburg,39108 Karte

20 Uhr - Film: Rocketman
FSK ab 12 Jahren
Biografie, Musical
Länge: 121 Min.

Mitte der 60er Jahre in einem Vorort von London: Reginald Dwight (Taron Egerton) ist ein ganz normaler Junge – ein bisschen kräftiger gebaut und ziemlich schüchtern. Nur wenn er am Klavier sitzt, kommt er so richtig aus sich heraus. Seine wahre Leidenschaft allerdings gilt dem Rock’n’Roll, den er aber erst nach seinem Umzug in die englische Hauptstadt ausleben kann. Gemeinsam mit Texter Bernie Taupin (Jamie Bell) mischt er die Londoner Szene schon bald auf, nur der richtige Name fehlt ihm noch. Mit seiner Umbenennung in Elton John beginnt für ihn schließlich der Aufstieg zu einer der schillerndsten Figuren, die die britische Unterhaltungsbranche jemals hervorbrachte. Er fällt mit seinen aufwändigen Kostümen auf, in denen er einen Nummer-1-Hit nach dem anderen abliefert – bis er eines Tages feststellt, dass nach einem raketenhaften Aufstieg ein tiefer Fall droht. Er kann nicht auf ewig Rocketman bleiben…

Danach und bis Mitternacht: Cocktails, Tanzen, Elton John

Eintritt 12 EUR
ermäßigt 10 EUR
... Mehr anzeigen...Weniger anzeigen...

36 sind interessiert  ·  2 nehmen teil
Let's dance - Das Leben beginnt mit 50!

Let's dance - Das Leben beginnt mit 50!

Samstag 22. Februar 2020, 18:00 - Samstag 22. Februar 2020, 23:30

OLi-Kino MagdeburgOlvenstedter Straße 25Magdeburg,39108 Karte

Tanzfilm, Snacks, Schwatzen & Schwoofen
Der Tanzabend für Junggebliebene mit Livemusik, die in die Beine geht.
Kommen Sie vorbei und genießen Sie einen Tanzabend der besonderen Art.

Einlass mit Barbetrieb ab 18 Uhr
Filmstart: 19 Uhr
Für den kleinen Hunger ist gesorgt (nicht im Preis inbegriffen)

Eintritt 20 EUR (Vorbestellungen erwünscht, aber nicht Bedingung)

BESTELLTE KARTEN MÜSSEN VOR VERANSTALTUNGBEGINN ABGEHOLT WERDEN. Immer donnerstags zw. 18-20 Uhr oder nach Vereinbarung. Vielen Dank
... Mehr anzeigen...Weniger anzeigen...

4 sind interessiert
Weitere Veranstaltungern laden
FacebooktwitterFacebooktwitter