Willkommen beim OLi-Kino

Herzlich Willkommen in den OLi-Lichtspielen Magdeburg – unserem Nostalgie-Kino, das im Jahr 1936 von Carl Krayl im Bauhaus-Stil geplant wurde.
Auf dieser Seite finden Sie unser aktuelles Kinoprogramm, Veranstaltungsfotos, Hintergrundinfos und vieles mehr zum Kino.

 

ACHTUNG: Wegen eines technischen Problems werden derzeit keine Veranstaltungen aufgelistet.

Das tut uns leid. Wir versuchen, den Fehler so schnell wie möglich zu beheben.

Vorerst finden Sie die Veranstaltungen dieses Monats auf dieser Startseite.

Kartenvorbestellungen bitte per Mail an: info@oli-kino.de

_____________________________________________________________________________

Nicht verpassen:

Magdeburger Kulturnacht im OLi

Samstag, 22.09.2018 – “Das muss Liebe sein”

Seit 2014 gibt es die Magdeburger Kulturnächte.
DAS MUSS LIEBE SEIN heißt das Motto der 5. Auflage, die am 22.09.2018 in über 30 Institutionen und Einrichtungen stattfindet. So auch im OLi…
 
“Liebe ist die wahre Währung des Kinos”, heißt es in einem Film,
und mit der bezahlen Wolfgang Heckmann und Ines Möhring
besonders gern.
Der Kinoprofessor und seine schreibende Filmvorführerin
laden stündlich zum Stelldichein im alten Vorführraum und lesen
Kolumnen von Liebe und anderen Kuriositäten.
 
Maximale Personenzahl 8 – 10

Zeiten für die Lesungen: 20:15 / 21:15 / 22:15 / 23:15 Uhr

Tickets werden in Form eines Eintrittsarmbandes ausgegeben, sind für alle Einrichtungen und Veranstaltungen der Kulturnacht gültig. Vorverkauf und Abendkasse (auch im OLi): 10,- Euro (ggf. zzgl. Gebühren)

Der Erwerb eines Tickets ist am Tag der Veranstaltung an jeder teilnehmenden Einrichtung möglich.

InhaberInnen des Magdeburg-Passes (z. B. Empfänger von ALG II, Sozialhilfe oder Grundsicherung), Geflüchtete Menschen mit Aufenthaltsgestattung sowie Kinder und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen haben freien Eintritt.

Öffentliche Verkehrsmittel

Das Eintrittsarmband berechtigt am 22.09.2018 von 17:00 bis 4:00 Uhr des Folgetages zum Fahren mit Straßenbahn und Bus in der Tarifzone Magdeburg.


Donnerstagskino im Peter-Greenaway-Jahr

Dieses Jahr steht ganz im Zeichen des Regisseurs Peter Greenaway

Jeden Donnerstag (erst ab 13.09.!) im September: “Prosperos Bücher”

Peter Greenaway F/NL/GB/Japan 1991, 129 Min

Nach W. Sheakespeare (“Der Sturm”)

weitere Informationen:

http://oli-kino.de/wp/das-peter-greenaway-jahr/

 

Samstag, 29.09.2018 ab 20:30 Uhr

Ü20-Landesmeisterschaften im Poetry-Slam Sachsen-Anhalt

Tickets ab 20.08. Buchhandlung Otto von Guericke: 7/9 €
 
Kombiticket mit U20 Meisterschaften (18.00 Uhr) 9/12 €
 
https://www.facebook.com/events/177855129563157/
 
Gruppen ab 10 Leuten 5 € pro Person (nur an der Abendkasse)
 
Moderation:
 
Florian Cieslik (Köln) und Gerrard Schueft (Chemnitz)
 
Feature zur Eröffnung: Marlene Engelbrecht (Halle)
 
DJ: Abteilung Ton (Halle(Magdeburg/Leer)
 
 
Teilnehmer*innen:
Julian Raab (Magdeburg)
Thomas Reich (Magdeburg)
Christian Kreis (Halle)
Fabian Bublitz (Halle)
Paula Günnisdottir (Magdeburg)
Tobias Glufke (Halle)
Ruben Johnatan Kröber (Halle)
Finalist*in U20
Finalist*in U20
n.n.
n.n.

Kultfilmgucken im OLi

Casablanca

Sonntag, 30.09.2018 um 16 und 18 Uhr  (USA 1942 / FSK 12)

Darsteller: Humphrey Bogart, Ingrid Bergmann, Paul Henreid u.a.

„Ich seh’ dir in die Augen, Kleines!“ (Original „Here’s looking at you, kid“.), sagt Humphrey Bogart zu Ingrid Bergman in Casablanca, unserem Lieblings-Filmklassiker. 

_______________________________________

 

 

 

Weiter gehts auch in diesem Jahr mit dem:

Große Pläne
Große Pläne

“Kino der Großen Pläne”  Filme und Filmdokumente der 1920er und 1930er Jahre.

Programm im Okt.: Am Montag, den 01.10. zeigen wir

um 20 Uhr den Spielfilm “Der letzte Mann” (D, 1924) von Friedrich-Wilhem Murnau

 

                                    Das Programm finden Sie hier… 

 

 

UNSER NÄCHSTES KINDERKINO:

Sonntag, 13. Oktober 2018 um 15 Uhr

“Mein Freund Knerten”, Norwegen 2009, 74 Min. FSK 0 (empfohlen ab 6 Jahre)

Der sechsjährige Lillebror zieht mit seinen Eltern und dem älteren Bruder auf’s Land. Dort gibt es weit und breit keine Spielgefährten.

Da trifft er auf die sprechende Holzfigur Knerten, eigentlich ein vom Baum gefallener Ast. Das ist der Beginn einer einzigartigen und ungewöhnlichen Freundschaft.

Kritik

„Ein liebenswürdig-charmanter Kinderfilm, der mit entwaffnender Aufrichtigkeit zeigt, wie befreiend es sein kann, sich der Welt offen und aufgeschlossen zu stellen.

Themen wie Freundschaft und Akzeptanz, Familiensolidarität und Zuneigung werden unaufdringlich in die fröhliche Handlung eingebunden.“

Eintritt für Groß und Klein: 3,50 EUR

 

Unser nächster Tanzabend am 20.10.2018

20er-Jahre-Ball mit dem Time Rag Department

 

Samstag, 20.10.18 – Einlass 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr Livemusik und Tanz (Verkleiden…? Jeder darf – keiner muss.)

(Wir bitten alle BesucherInnen, die vorbestellten Karten unbedingt vorher abzuholen. Vielen Dank.)

Eintritt: 20 EUR

 

Das Programm finden Sie hier… 


Film-Live-Reportage:

Syrien – Ein Land ohne Krieg

Mittwoch, 24. Oktober 2018 um 20 Uhr

Syrien – Ein Land ohne Krieg
Live- Reportage mit Lutz Jäkel
 
In einem Zeitraum von 20 Jahren reist der Fotojournalist, Autor und Islamwissenschaftler Lutz Jäkel immer wieder nach Syrien – bis zum Ausbruch der Unruhen und Aufstände im März 2011. Das bunte und vielfältige Leben der Menschen, die prachtvolle Architektur Palmyras, der Suq von Aleppo, Wohnhäuser und Straßenzüge in Damaskus, dichte Wälder – vieles ist seit dem Ausbruch des Krieges unwiederbringlich zerstört. Fast die Hälfte der syrischen Bevölkerung ist auf der Flucht, Hunderttausende haben ihr Leben verloren, Syrien ist ein Dauerthema in den Medien. Und doch ist wenig über das menschlich und kulturell so reiche Syrien bekannt. Lutz Jäkel zeigt in seiner zweistündigen, live moderierten Reportage Syriens Schönheit, zeitlos und lebendig, belegt die Einzigartigkeit dieser Region, zeugt von herzlichen Begegnungen, kultureller Fülle, einem meist friedlichen Miteinander der Religionen und Ethnien. Eindrucksvoll dokumentieren seine Fotos den Alltag bis 2011, zeigen, wie man in Syrien lacht und einkauft, arbeitet, betet, diskutiert und feiert. Die Erzählungen beschwören den Duft von getrockneten Kräutern im Suq, die ausgelassene Geräuschkulisse eines geselligen Abends und den zarten Wind, der über die Gipfel eines Berges streicht.
 
Voller Wärme berichten außerdem in dieser Live-Reportage Syrer, Deutsch-Syrer und Deutsche in Videos von ihrem Syrien, lassen den Zuschauer teilhaben an ihren Erlebnissen und Erfahrungen, die geprägt sind von Fröhlichkeit und Wehmut, Freude und Trauer. So entsteht ein gleichermaßen persönliches wie breites Bild – und ein Brückenschlag voller Hoffnung und Empathie.
 
 
Eintritt 14 EUR
landestypisches Essen vorhanden (nicht im Preis enthalten)
 
Karten zum Selbstausdrucken gibt es hier: fpower-events.de/

unbedingt vormerken:

Ines trifft Martenstein “Im Kino”

Donnerstag, 24. Januar 2019 um 20:00 Uhr im OLi-Kino Magdeburg

Ines stellt ihren Lieblingskolumnisten und dessen Lesung vor: Harald Martenstein “Im Kino”,

und wo geht das besser, als in den alten OLi-Lichspielen. Freuen Sie sich auf einen großartigen Abend, denn Martensteins Texte über Filme haben auch für Leser, die nur hin und wieder ins Kino gehen, einen hohen Unterhaltungswert. Wie in seinen Kolumnen ist er auch als Kritiker und Beobachter einer eitlen Branche immer überraschend – mal absurd, satirisch oder brüllend komisch, dann wieder genau reflektierend. Immer sind dabei die Zuneigung und der Respekt spürbar, die er für seine Lieblingskunst empfindet. So lustig ist das Kino selten gefeiert worden.

 

mehr Informationen unter

https://oli-kino.de/wp/veranstaltungen/

______________________________________________________________________________

 

 

Kino mieten

Wussten Sie, dass Sie unser Kino mieten können? Z.B. für Familienfeiern, Klassentreffen, Firmenjubiläen, Schulveranstaltungen, Theateraufführungen, Konzerte etc.
Für dies und viele andere Anlässe bieten wir diese außergewöhnliche Räumlichkeit zur Miete in Magdeburg an.

OLi-Kino Fassade 80 Jahre
OLi-Kino Fassade 80 Jahre

Häufige Suchbegriffe: Magdeburg Kino mieten, Veranstaltungsräume Magdeburg, Veranstaltungsraum mieten Magdeburg, Magdeburg Partyraum, Raum mieten, Raum Feier Magdeburg, Saal mieten Magdeburg, Junggesellenabschied Magdeburg, Junggesellinnenabschied Magdeburg, Kino mieten, Kino für zwei, Programmkino Magdeburg, Raum Konzert Magdeburg

–>

Facebooktwittergoogle_plusFacebooktwittergoogle_plus

1 Trackback / Pingback

  1. frau fuchs liebt.

Kommentare sind geschlossen.